Wölfisch für Hundehalter

Wölfisch für Hundehalter

Von Alpha, Dominaz und anderen populären Irrtümern. In klarer Sprache erläutern die Autoren Günther Bloch und Elli H. Radinger wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse und übertragen diese in konkrete Handlungsvorschläge für Hundebesitzer. So werden die beiden zu "Dolmetschern" zwischen Hund und Halter.

Buch Wölfisch für Hundehalter von Günther Bloch und Elli H. Radinger
Hunde richtig verstehen. Populäre Irrtümer über Hunde und Wölfe entlarvt.


19,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Artikelnummer: HF10658

Buch

Wölfisch für Hundehalter
Buch von Günther Bloch und Elli H. Radinger

In klarer Sprache erläutern die Autoren Günther Bloch und Elli H. Radinger wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse und übertragen diese in konkrete Handlungsvorschläge für Hundebesitzer. So werden die beiden zu "Dolmetschern" zwischen Hund und Halter.

Schon in der Steinzeit begannen Menschen Wölfe zu zähmen. Der sich später entwickelnde Haushund gilt heute als treuer Weggefährte des Menschen. Längst glauben wir, das Sozialverhalten und Wesen von Wolf und Haushund zu verstehen. Dabei ist aber den wenigsten bewusst, daß viel des vermeintlichen Wissens über das Miteinander von Mensch und Hund sich nur auf die Beobachtungen von Wölfen in Gefangenschaft stützt.

Hunde folgen angeblich nur, wenn man ihre Aktionen permanent kontrolliert, unerwünschte Verhaltensweisen ignoriert, das gemeinsame Spiel beendet und startet und in Alpha-Manier vorgeht. Diese und weitere Irrtümer sind in der Hundeerziehung weit verbreitet und werden mit dem natürlichen Verhalten der wölfischen Vorfahren begründet. Doch verhalten sich Wölfe wirklich so? Was können wir von ihnen und ihrem Familienleben für unseren Umgang mit Hunden lernen und praktisch nutzbar machen?

Von Alpha, Dominaz und anderen populären Irrtümern - Wölfisch für Hundehalter

Genau hier setzen Elli H. Radinger und Günther Bloch in ihrem Buch Wölfisch für Hundehalter an. Basierend auf neuesten Ergebnissen aus der Wolfsforschung in freier Wildbahn entlarven sie gängige Vorstellungen wie die des im Rudel stets gültigen Rechts des Stärkeren als hinfälligen Mythos.

Für das Mensch-Hund-Verhältnis hat dies nicht selten weitreichende Konsequenzen. In klarer Sprache erläutern die Autoren wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse und übertragen diese in konkrete Handlungsvorschläge für Hundebesitzer. So werden die beiden zu "Dolmetschern" zwischen Hund und Halter.

Hunde richtig verstehen - über die Autoren Günther Bloch und Elli H. Radinger

Der renommierte Verhaltensforscher und Hundeexperte Günther Bloch hat die Hunde-Farm Eifel gegründet und sich über Jahrzehnte hinweg mit Hunden beschäftigt. Seit 20 Jahren beobachtet er frei lebende Timberwölfe in Kanada.Elli H. Radinger forscht an Wölfen im Yellowstone-Nationalpark und ist freie Fachjournalistin und Autorin.die beiden haben die Gesellschaft zum Schutz der Wölfe e.V. gegründet.

Buch: Wölfisch für Hundehalter
Von Alpha, Dominaz und anderen populären Irrtümern - Hunde richtig verstehen

Autoren: Günther Bloch und Elli H. Radinger
Verlag: Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
192 Seiten, laminierter Pappband, 220x167x20mm (LxB)
123 Farbfotos
1. Auflage 2010
ISBN: 9783440122648
HundeFreuden Art.-Nr.: HF10658

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte