Hundefrisbee Healthy Fly Leuchtorange

Artikelnummer: HF10195


7,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Hundefrisbee Healthy Fly Leuchtorange

Dieses schwungvolle Hundespielzeug fliegt "meilenweit" und dank dem splitterfreien Material der Frisbeescheibe ist das Verletzungsrisiko für Zähne und Zahnfleisch des Hundes minimiert. Eine super Hundefrisbee Allroundscheibe aus lebensmittelechtem und geruchsneutralem Material für bewegungsfreudige Vierbeiner und gesundheitsbewusste Hundeliebhaber.


Stck

Beschreibung

HUNDEFRISBEE HEALTHY FLY LEUCHTORANGE

Schadstoffgeprüfte und splitterfreie Frisbeescheibe für den Discdogging Hundesport.

Dieses schwungvolle Hundespielzeug von healthyTOYS fliegt "meilenweit" und dank dem splitterfreien Material der Frisbeescheibe ist das Verletzungsrisiko für Zähne und Zahnfleisch des Hundes minimiert. Im Gegensatz zu der häufig anzutreffenden Massenware bestehen healthyTOYS Frisbees für Hunde aus lebensmittelechtem und geruchsneutralem Material.

Eigenschaften Hundefrisbee Healthy Fly

  • lebensmittelechtes und geruchsneutrales Material
  • Rohstoffe und Produktion 100% Made in Germany
  • schwimmend
  • minimierte Verletzungsgefahr durch die elastische Form
  • gut sichtbare Farben
  • sehr robust
  • Gewicht: 140 g
  • Durchmesser: 22 cm

Eine super Hundefrisbee Allroundscheibe für bewegungsfreudige Vierbeiner und gesundheitsbewusste Hundeliebhaber.

Erhältlich in den Farben Leuchtorange und Leuchtpink. Für kleine Hunde auch als Healthy FLY mini erhältlich - Durchmesser: 15 cm. Ideal auch für unterwegs, denn die Healthy FLY mini passt in jede Tasche.

Tipps zum Spiel mit Frisbeescheiben:

Bitte stellen sie sicher, bevor sie mit dem Discdogging anfangen, dass die Knochen, Gelenke und Muskeln ihres Hundes in Ordnung sind. Wärmen Sie Ihren Hund vor dem Spiel ausreichend auf.

Spielen Sie bitte nur auf weichem Untergrund, wie z.B. Rasen oder Sand. Bitte nicht auf Beton oder Kies spielen, da dies zu Verletzungen führen kann. Achten Sie bei der Wahl Ihres Spielfeldes darauf, dass sich keine Löcher oder Unebenheiten im Boden befinden.

Spielen Sie immer nur kurz mit Ihrem Hund (2-3 Minuten) und machen Sie zwischen den Trainingseinheiten ausreichend Pause, da Discdogging Ihren Hund sowohl geistig als auch körperlich sehr auslastet.

Nehmen Sie stets ausreichend Wasser mit (gerade an heißen Tagen) und lassen Sie Ihren Hund zwischen den Trainingspausen trinken. Wenn Sie die Scheibe umdrehen, haben Sie einen Napf woraus Ihr Hund trinken kann.

Versuchen Sie Ihre Würfe, besonders am Anfang, nur kurz und flach zu halten. So vermeiden Sie Verletzungen, die durch unsicheres Werfen entstehen können. Werfen Sie die Scheibe bitte nicht auf Ihren Hund zu, sondern immer in seine Laufrichtung.

Bitte nehmen Sie Abstand von etwaigen Discdogging Shows die Sie vielleicht im Internet oder auf Messen gesehen haben. Die Sprünge die Sie dort sehen, sind in der Regel das Resultat von jahrelangem Training und nicht für Anfänger geeignet!

Bitte beachten Sie beim Hundesport und Hundefrisbee:

Bei heranwachsenden Hunden sollten Sie Sprünge vermeiden. Bodenroller, Zerrspiele oder Apportieren sind sinnvolle Alternativen. Wichtig ist auch, dass Ihr Liebling von einem Tierarzt untersucht wurde, um Gelenkserkrankungen auszuschließen.

Sicherheitshinweis:

Beaufsichtigen Sie ihr Tier beim Spiel. Die Artikel sind nicht zum Verzehr gedacht.

Herstellerinformationen

Informationen des Herstellers zur Herstellung der healthyToys Produkte:

"Im Gegensatz zu der Massenware bestehen der all unsere Produkte aus lebensmittelechtem TPE-Material, die Rohstoffe, welche enthalten sind, wurden von der FDA (Food and Drug Administration), ebenso von dem BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) gelistet und freigegeben.

TPE ist die Abkürzung für Thermoplastische Elastomere, was für ein spezielles Kunststoffgranulat steht.

Die herkömmlichen elastischen Frisbeescheiben werden aus einem Naturkautschuk gefertigt, dieser Kautschuk wird mit Schwefel vermischt, damit die Industrie ihn weiter verarbeiten kann. Darum riechen viele Produkte aus Gummi sehr gewöhnungsbedürtig.

Es gibt grundlegende Unterschiede zwischen diesen Rohstoffen, sowie deren Verarbeitungsmethoden.

Das TPE-Granulat erhitzt man auf über 200°C , spritzt es in eine gekühlte Spritzgussform, wo es erstarrt.

Kautschuk hingegen wird auf ca. 80°C erwärmt und in eine heiße Form gespritzt, in der es aushärtet (vulkanisiert).

Der Vorteil an TPE ist, dass es endlos oft wiederverwendet werden kann. Beispielsweise produzierte Ausschußteile werden feingemahlen, so dass wieder Granulat daraus entsteht. Das gewonnene Regenerat verfügt immer noch über die selben Eigenschaften, dadurch kann es jederzeit wieder erhitzt und weiterverarbeitet werden.

Der Granulatrohstoff kostet zwar ein Vielfaches mehr, als der Rohkautschuk, doch das Recyling ist mit Kautschuk nicht möglich.

Deshalb verwenden wir Materialien, welche nicht nur Ihren Liebling schonen, sondern auch die Umwelt!"

Copyright: Healthy Toys UG, Kolbermoor


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte