Hunde brauchen klare Grenzen Michael Grewe

Artikelnummer: HF10022


19,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand


sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Hunde brauchen klare Grenzen - Gesetze einer Freundschaft

Hundeerziehung hat mit Beziehung zu tun - Mängel in der Erziehung von Hunden und mögliche Lösungswege. Ein kluges, tiefsinniges Buch von Hundetrainer Michael Grewe.

Michael Grewe, Inez Meyer, 192 Seiten, ISBN: 978-3-440-10634-1, Kosmos Verlag


Buch

Beschreibung

Hunde brauchen klare Grenzen

Gesetze einer Freundschaft - Buch von Michael Grewe

Mängel in der Erziehung von Hunden und mögliche Lösungswege. Ein kluges, tiefsinniges Buch von Hundetrainer Michael Grewe.

Hundeerziehung hat mit Beziehung zu tun

Hundeerziehung hat mit Beziehung zu tun, mit Persönlichkeit, mit Herz und mit der Freude aneinander. Dazu gehören aber auch seitens des Hundehalters Konfliktbereitschaft und das Setzen klarer Grenzen. Dies wird in der heutigen Gesellschaft, in der häufig Harmonie und Spaß im Vordergrund stehen, häufig übersehen.

Beziehung ist mehr als nur Spaß und Harmonie. Eine gute Beziehung zum Hund bedeutet: ihn ernst nehmen, ihn führen und ihm als Persönlichkeit zu begegnen. Hundetrainer Michael Grewe lenkt in seinem Buch den Blick in der Hundeerziehung wieder auf das Wesentliche. Er zeigt, wie man Hunden durch eindeutige Grenzen mehr Freiraum schenkt und ihnen Strukturen anbietet, in denen sie Sicherheit und Ruhe finden.

Warum unsere Hunde Tyrannen werden - Mängel in der Erziehung und mögliche Lösungswege

"Ein kluges, ein tiefsinniges Buch, jedoch mit einem anrührenden Selbstverständnis und von so leichter Hand geschrieben. Es ist nicht nur gut verständlich, man liest es in sich hinein, lächelnd oder auch lachend, ernst oder traurig. Es gibt Bücher, die glücklich machen. Dieses Buch ist so eines."
Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen, Ethologin

"Das Buch ist nicht nur sehr lehrreich, sondern mit witzigen und alltagstauglichen Beispielen gespickt."

(derwesten.de, Online-Seite der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung)

Hunde brauchen klare Grenzen - über die Autoren dieses Buchs:

Michael Grewe:

Hundetrainer Michael Grewe lenkt den Blick wieder auf das Wesentliche und zeigt, wie wichtig es ist, sein Gegenüber ernst zu nehmen und klare Strukturen zu schaffen. Klare Strukturen, in denen der Hund seine Sicherheit findet. Ein gutes Buch über Hundeerziehung, das zum Nachdenken anregt und das man so schnell nicht mehr aus der Hand legen wird.

Michael Grewe ist Hundetrainer, Buchautor sowie Inhaber und Leiter von CANIS www.caniskynos.de.

Michael Grewe arbeitet als Hundetrainer und Verhaltensberater in der Hundeschule "Hundeleben" www.hundeschule-hundeleben.de in Bad Bramstedt.

Inez Meyer:

Inez Meyer hat ihre Ausbildung zur Hundetrainerin bei CANIS abgeschlossen und leitet eine Hundeschule in Berlin www.dogs-in-berlin.de.

Hunde brauchen klare Grenzen - Gesetze einer Freundschaft

gebundene Ausgabe
Autoren: Michael Grewe, Inez Meyer
Buch mit 192 Seiten, Efalin-Band mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-440-10634-1
Verlag: Kosmos Verlag
HundeFreuden Art.-Nr: HF10022


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte